News

News

Transkription Band 7

Liebe Gästebuch Freunde,

der 7. Band der Gästebücher Schloss Neubeuerns ist nun online.

Viel Spass beim Stöbern in der Zeit nach der Schulgründung 1925 und der Vorkrieggeschichte.


Artikel lesen

Transkription Band 6 1916-1926

Liebe Freunde der Gästebücher.

Band 6 der Gästebücher ist weitgehend transkribiert.

Informieren Sie sich über die letzten Jahre des 1. Weltkriegs, die späte 2. Ehe unserer Baronin Julie von Wendelstadt, die Gäste der Weimarer Republik (Biografien) und die Schulgründung im Frühjahr 1925.

Der offizielle Schulgeburtstag ist der 1. März 1925 – gleichzeitig der Geburtstag unserer Schulgründerin Baronin Julie von Wendelstadt.

Am 1. März 2015 feiern wir somit den 90. Geburtstag unserer Schule.


Artikel lesen

Band III online

Liebe Besucher,

ab sofort ist auch Band III  weitgehend recherchiert und kann "durchgeblättert" werden.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen

 

Reinhard Käsinger 


Artikel lesen

Neubeurer Woche

100 Jahre Rosenkavalier

Nach dem 100. Todestag des Barons von Wendelstadt 2010, der Schloss Neubeuern 1882 kaufte und den Mittelbau von Gabriel von Seidlab 1904 neu aufbauen ließ, feiert Schloss Neubeuern zum Jahreswechsel erneut ein besonderes Jubiläum. Die erste, sogenannte „Neubeurer Woche“, ein Künstlertreffen auf dem Schloss, jährt sich zum hundertsten Mal. Initiiert ha tdas Treffen der Kunsthistoriker und Schwager der damaligen Schlossherrin Baronin Julie von Wendelstadt, Baron Eberhard von Bodenhausen.


Artikel lesen

Hinterhörer Krippenspiel

Das Hinterhörer Krippenspiel wurde in der Adventszeit 1920 von dem Dichter Rudolf Borchardt auf Bitte von Gräfin Ottonie Degenfeld-Schonburg für ihre Tochter Marie-Therese und Christa von Bodenhausen geschrieben.

Nach 25 Jahren wird das Laienspiel in der Schlosskapelle von Unterstufenschülern Schloss Neubeuerns wieder aufgeführt.
Termin: Dienstag, 14. Dezember 19.30 Uhr.
Interessierte können sich über das Kontaktformular anmelden.
R. Käsinger 4. November 2010

Artikel lesen

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher der Gästebücher Schloss Neubeuerns,

seit Juli ist die Webseite der Gästebücher online.

Sie erhalten einen  ersten Überblick über die insgesamt 14 Bände  der Gästebücher.

Band I und II sind schon weitgehend transkribiert. Die anderen Bände folgen in der numerierten Reihenfolge. Die Biografien der Gäste werden in der gleichen Reihenfolge ergänzt.

Schloss Neubeuern steht seit 2010 auch für interessierte Besucher offen. 

Über die Webseite der Gemeinde Neubeuerns 

www.kulturdorf-neubeuern.de

können Sie sich für Schlossführungen  anmelden.

 

Für Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

 

Reinhard Käsinger 


Artikel lesen

Suchen & finden

Geben Sie hier Ihren gewünschten Suchbegriff ein.

Neubeurer Woche